Alpinsau.com

Kleine Karwendel-Durchquerung: Von der Hafelekarspitze ins Halltal

Traumhafte Bedingungen, Pulver ca. 15 bis 20 cm, von der Hafelekarspitze hinunter ins Mandltal. Vom Gleirschtaler Brandjoch bei Pulver und zum Teil windgepresster Abfahrt in die Pfeis. Abfahrt vom Stempeljoch wieder mit einer Mischung aus Pulver und leicht windgepresst hinunter ins Halltal.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 Alpinsau.com