Alpinsau.com

Geier 2857 m

Vom Gipfel anfangs hart gepresst, griffig aber gut fahrbar. Weiter über die weiten Hänge des Pluderlings bei noch pulvrigen aber auch teilweise windgepressten Stellen hinunter zur Lizumer Hütte.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 Alpinsau.com