Von der Guggehütte über den flowigen S2-Trail auf festem Untergrund mit kleineren Wurzelstufen hinunter zur Kehre. Der Trail von der Kehre bis zur Schotterreise führt durchgehend auf verfestigtem Untergrund. 250 Hm oberhalb vom Magerbach beginnt die Schotterreise. Die verhältnismäßig flache Reise lassen hohe Geschwindigkeiten zu. Wer nicht Schotterreisen surfen will fährt auf dem Singletrail der in Serpentinen ins Tal führt weiter. Der gesamte Downhill ist mit S2-G2 zu bewerten.

  • Länge: 24,0 Km
  • Zeit: 4:15 St.
  • Aufstiegsmeter: 1100 Hm davon 300 Hm Tragestrecke-(ca. 0,45 Std.)
  • Schwierigkeitsgrad: S2-G2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.