Von St. Jodok über die Unterleite hinauf zur Oberleite. Von dort weiter bis nach Knoten. Bei der Hütte links den ST37A-S2 abwechselnd schiebend und fahrend bis zum Hochgeneinerjoch. Der ST39 vom Joch über den Hochgeneinerhof bis nach St. Jodok ist durchgehend mit S2-S3 zu bewerten.

  • Länge: 15,50 Km
  • Gesamtzeit: 3:45 St.
  • Aufstiegsmeter: 1000 Hm davon 150 Hm Trage/Schiebestrecke (ca. 40 Min.)
  • Schwierigkeitsgrad: S2/G2 mit mehreren S3/G2 Stellen und einer S4/G4 Stelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.