Alpinsau.com

Ramkarkopf 2062 m

Der Gipfelbereich war stark abgeblasen. Ab der Steinhüttalm dann Traum Pulver bis zur Hocheggalm. Von dort ca. 20cm Pulverschnee mit schwacher Unterlage bis zur Forststraße. Verschärfung der Lawinengefahr in den steileren Hängen.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 Alpinsau.com